Startseite
Service
Links
Impressum
Gästebuch
Anfahrt
Werkstatt
Computer
Multimedia



der-hardware-spezialist

Inh. Horst Wehrhahn
Maschstraße 83
31137 Hildesheim

Tel.: 05121-692788

EMail: mail@der-hardware-spezialist.de

 
Was können wir für Sie tun?
Wir stehen Ihnen bei allen Problemen um Ihren PC, Heimnetzwerk, Telekommunikation und Internet
mit Rat und Tat zur Seite. Ob Sie sich nun einen Virus oder Trojaner eingefangen haben, die neue
Hardware partu nicht laufen will oder Sie einen Datenverlust erlitten haben.


 Leistungen

Ihre Zufriedenheit und Ihr Erfolg liegt uns am Herzen

Mit Rat und Tat sind wir Ihr Ansprechpartner für:

·         Internet, Internetzugänge

·         Telefonanlagen

·         Viren- und Schädlingsentfernung, Vorbeugung

·         Datensicherheit und -sicherung

·         Daten Wiederherstellung bzw. Rettung

·         Hard- und Software Beratung und Beschaffung (Hersteller unabhängig)

·         Installation, Konfiguration und Fehlerbehebung von Hard- und Software

·         Netzwerke

·         EDV-Reinigungsservice

·         PC-Notdienst 

 
Unsere Erfahrung - Ihre Pluspunkte:

·         Wir sind schnell und zuverlässig

·         Wir haben Erfahrung mit Hardware (Hersteller unabhängig)

·         Wir sind günstig

 Preisliste

In der Regel machen wir Ihnen nach einer kurzen Analyse einen verbindlichen kostenlosen Kostenvoranschlag. Somit haben Sie bereits vor dem Beginn der eigentlichen Arbeit volle Kostenkontrolle. Und das zu Preisen die den Vergleich nicht scheuen.

Gerne senden wir Ihnen unsere Preisliste zu, diese beinhaltet unter anderem Pauschalpreise für gängige Probleme. 

 

 Stromverschwender Computer

Der PC ist in vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken und bei 90 Prozent der Privatnutzer sogar täglich in Betrieb.

In vielen Fällen bleibt er jedoch länger eingeschaltet, als er genutzt wird und verschwendet unnötig Strom. Einer Studie zufolge ist ein PC in einem deutschen Haushalt täglich durchschnittlich drei Stunden eingeschaltet, es wird aber nur zwei Stunden daran gearbeitet.

 Dazu kommt, dass weniger als die Hälfte der Anwender die Stromsparfunktionen aktivieren, 19 Prozent wissen nicht einmal von deren Existenz. Durch die richtige Konfiguration dieser Funktionen ließe sich der Energieverbrauch jedoch bis zu 90 Prozent senken.

Auch bei der Auswahl des Computers sollte der Verbraucher sich über den Energieverbrauch informieren und beraten lassen. Oftmals verbergen sich „Energiehungrige“ Komponenten in scheinbar günstig angebotenen Computern. Hier lohnt es sich zu Informieren